Startseite

Waldkindergarten Arnstein "Wurzelzwerge" e. V.




Kontakt


Waldkindergarten Arnstein "Wurzelzwerge" e.V.

Postfach 22

97448 Arnstein


Waldhandy:

0171 / 263 30 57

(von 8 Uhr bis 14 Uhr)


E-Mail: info@waldkindergarten-arnstein.de

Willkommen bei den Wurzelzwergen Arnstein!


Seit 1999 spielen, basteln, lernen, singen und toben Kinder von 2,5 bis 6 Jahren mit allen Sinnen am und in "unserem" Wald. Die meiste Zeit ist der Wald Spiel- und Aufenthaltsort, so erleben die Kinder die Natur im Jahreslauf mit all ihren Sinnen, werden für ökologische Zusammenhänge sensibilisiert und lernen dadurch die Natur wertzuschätzen. Der Wald bietet unbegrenzten Raum für die Entfaltung der Kinder und ist weitgehend spielzeugfrei.


Unser Haus ist der Wald


Unser Haus hat viele Räume,

unser Haus ist wunderschön.

Wände sind die guten Bäume,

die im Kreise um uns stehn.



Aktuelles & Termine

Ein ungewöhnliches Jahr geht zu Ende - Weihnachtsfeier bei den Wurzelzwergen

Ein ungewöhnlich herausforderndes Jahr, auch für den Waldkindergarten Arnstein, neigt sich seinem Ende zu! Lange Zeit war der Kindergartenalltag in diesem Jahr bereits vom Lockdown im Frühjahr überschattet. In dieser Zeit haben die Mitarbeiter aller Kindergärten, in lievevoller Weise und mit viel Kreativität, den Kontakt zu "ihren" Kindern gehalten und gemeinsam mit den Eltern versucht den Kindern die Zeit in der Isolatio so abwechslungsreich wie möglich zu gestalten. 

Den vollständigen Artikel können Sie hier lesen.


Adventszeit inmitten der Natur - Morgenkreise am großen Adventskranz

Bereits in der Woche vor dem ersten Advent bringen die Betreuerinnen aus dem eigenen Garten grüne Zweige mit, für den großen Adventskranz, der dann zusammen mit den Kindern gelegt wird. Die Kinder bringen noch allerlei aus dem Wald, wie Zapfen oder Rinde, um den großen Kranz zu schmücken. Vier Einmachgläser werden mit Kerzen bestückt und dann ist der Adventskranz der Waldkindergartenkinder perfekt.

Jeden Montagmorgen gibt es in der Adventszeit ein kleines Fest bei den Wurzelzwergen. Die Kinder versammel sich draußen um den großen Adventskranz. Die jeweiligen Adventskerzen am Kranz werden angezündet....

Den vollständigen Artikel können Sie hier lesen.



Erntedank im Waldkindergarten - Suppe und Obstsalat aus bunten Erntegaben

Am Montag nach dem Erntedank-Sonntag, feierten auch die Wurzelzwerge im Waldkindergarten Arnstein zusammen mit dne Betreuern, ihr ErntedankFest. Alle Kinder hatten am Morgen kleine Körbchen mitgebracht. Die Körbchen waren reichlich bestückt mit Obst und Gemüse:

Den vollständigen Artikel können Sie hier lesen.




Kartoffeln wachsen nicht auf Bäumen

Kartoffeln wachsen nicht auf Bäumen, sondern unter der Erde. Wer das von den Vorschülern des Waldkindergartens noch nicht wusste, der weiß es jetzt. In der zweiten Septemberwoche machten die Kinder einen Ausflug zum Kartoffelacker von Familie Krückel in Büchold. Ein paar Zeilen mit Kartoffeln waren dort extra nicht geerntet worden, um den Waldkindergartenkindern die Möglichkeit zu geben die Kartoffelernte mitzuerleben.


Den vollständigen Artikel können Sie hier lesen.


Clever in Sonne und Schatten - Präventionsprogramm gegen Hautkrebs

Noch vor dem Sommerurlaub der Waldkinder führten die Erzieherinnen mit den Kindern ein Präventionsprogramm zum Hautschutz der Deutschen Krebshilfe durch. Die ultravioletten Strahlen der Sonne dringen mühelos ein in ungeschützte Kinderhaut und können hier das Erbgut verändern und in späteren Jahren zu Hautkebs führen. Ein Sonnenbrand bei Kinder ist fatal für die Hautgesundheit!

Den vollständigen Artikel können Sie hier lesen.


Rausschmiss der Vorschüler

Nun ist das Kindergartenjahr zu Ende! Eines der allerletzten Feste im Jahreslauf ist in jedem Jahr das „Rausschmeißerfest“ der Waldkindergarten-Vorschüler. Bei diesem Fest treffen sich die Vorschulkinder, deren Eltern und die Betreuer, die diese Kinder durch das aufregende letzte Jahr begleitet haben.  Es werden gemeinsam die Büchertaschen und Schulmaterialien bewundert und  noch einmal alle Lieblingslieder gesungen und Lieblingsspiele der Vorschüler gespielt. Danach wird jedes Kind von den Erziehern aus dem Törchen hinaus geworfen, hinein die Arme ihrer Eltern und hinein in einen weiteren Lebensabschnitt als Schulkind.

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier.


Krabbelgruppe immer Montags von 9 bis 11 Uhr  (außer Schulferien)

Auch die Kleinsten können Waldluft schnuppern und sind herzlich  zu unserer Krabbelgruppe eingeladen. Gemeinsam mit den Mamas kann gematscht, getobt und gebaut werden. So werden bereits erste Kontakte zwischen Groß und Klein geknüpft.